Startseite Aktuell 2011 Übung Sandsackfüllmaschine
Übung Sandsackfüllmaschine
05.10.2011 Übung Sandsackfüllmaschine
Am 5.10.2011 war es mal wieder so weit. Die Sandsackfüllmaschine (SaSaFü) stand auf dem Ausbildungsplan der Feuerwehr Waldheim. Die Organisation des Sandsackfüllplatzes und die Ordnung des Raumes an dem Sandsackfüllplatz wurden in der Vergangenheit schon erarbeitet und erfolgreich erprobt. Verbesserungswürdig sind noch die Befüllung des Sandbehälters während des laufenden Betriebes und der Nähplatz.

Für den Nähplatz wurde von uns ein spezieller, auf unsere Aufstellungsvariante optimierter und ergonomisch verbesserter Nähtisch entworfen sowie ein Muster gebaut. Die erste Erprobung verlief erfolgreich. Bei der jetzigen Übung sollte ein finaler Probelauf stattfinden um eventuelle letzte Optimierungen in die endgültige Version einfließen lassen zu können.

05.10.2011 Übung Sandsackfüllmaschine

Nicht optimal geregelt ist derzeit die Befüllung des Vorratsbehälters der SaSaFü während des laufenden Betriebes. Bisher konnten entweder nicht alle Abfüllplätze genutzt werden oder es mussten beim Befüllen mit dem Radlader alle paar Minuten einige Abfüller eine Pause einlegen. Somit ist die gewünschte Füllleistung mit der SaSaFü nicht erzielbar. Die optimale Lösung mit einem Förderband ist nicht realisierbar. Daher sollte das Befüllen mit dem Ladekran eines Lkw vom THW erprobt werden. Die Führung der Greiferschaufel muss dabei über den Geräteraum der SaSaFü erfolgen, so dass die Abfüller nicht von rieselndem Sand gestört werden. Die Erprobung verlief sehr erfolgreich, es war immer ausreichend Sand für eine unterbrechungsfreie Füllung von Sandsäcken im Füllbehälter. An dieser Stelle sei den Helfern des THW OV Offenbach herzlich für ihr Engagement und die Zusammenarbeit gedankt. Ebenso den, für den Deichschutz zuständigen Mitarbeitern der ESO, die im Hintergrund organisiert und den Platz zur Verfügung gestellt haben.

05.10.2011 Übung Sandsackfüllmaschine


Beim Nähen der Sandsäcke ergaben sich keine neuen Erkenntnisse und der bisher positive Eindruck über den „Musternähtisch“ wurde bestätigt. Ein nicht geplanter Effekt waren die diversen Nähfadenreißer, die immer wieder zu Unterbrechungen des Nähens führten. Andererseits konnte so unter Realbedingungen die Fehlersuche, die richtige Fadenführung und das Einfädeln des Nähfadens geübt werden.
Insgesamt hat sich gezeigt, dass das Konzept stimmig ist und jeder Aufstellungsplatz seine Eigenheiten hat, auf die die Mannschaft reagieren muss.

05.10.2011 Übung Sandsackfüllmaschine

Andererseits ist ersichtlich, dass der Zeitbedarf bei solchen Ausbildungsveranstaltungen enorm hoch ist und an einer Abendveranstaltung nur eine Variante erprobt werden kann.

Herzlichen Dank an alle Helfer für den engagierten Einsatz.

Text U.Thiele FF-Waldheim

 
 

Letzter Einsatz

Feuerwache Waldheim   21.08.2019 11:10   Einsatzbereitschaft   mehr ...

Zufallsbild

Intern