Startseite Aktuell 2009 Jahresübung der Jugendfeuerwehr Offenbach mit der Einsatzabteilung der FF OF-Waldheim am 08.07.2009
Jahresübung der Jugendfeuerwehr Offenbach mit der Einsatzabteilung der FF OF-Waldheim am 08.07.2009

Übung mit der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr und die aktiven der FF Waldheim treffen sich im Feuerwehrhaus. Um 19:18 Uhr ertönt der Alarmgong und der Übungseinsatz Feuer in der Friedrich Ebert Schule Waldheim mit dem Stichwort Alarmierung nach F1Y beginnt.

 

Mit einer genehmigten Alarmfahrt fahren die Fahrzeuge: HLF 3 (Leihgabe der BF), HLF 6 der FFW, LF 8 der Jugendfeuerwehr sowie der RW 1 der FFW, geführt vom FüKw TEL aus. Die Übungsleitung und einige junge Interessenten folgen mit dem MTF der FFW.

 

Übung mit der Jugendfeuerwehr Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Der Übungslöschzug, jeder Trupp ist gemischt, ein aktiver mit einem JF aktiven, trifft auf dem Schulgelände ein, dicker Rauch ist deutlich zu sehen.

 

Übung mit der Jugendfeuerwehr Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Der Zugführer des Abends positioniert die Fahrzeuge, bekommt 3 Personen als vermisst gemeldet und gibt den ersten Einsatzbefehl: HLF 3, Menschenrettung und Brandbekämpfung im 1.OG, HLF 6, Menschenrettung und Brandbekämpfung im 2.OG. LF 8, Wasserversorgung und Sicherheitstrupp.

 

Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Ein engagiertes Aufbauen der Schlauchleitungen beginnt. Die Atemschutztrupps rüsten sich fertig aus und beginnen mit dem Innenangriff. Die Jugendlichen haben natürlich ihre eigenen Atemschutzgeräte dabei. Früh übt sich wer ein Meister werden will. Beim Erreichen der simulierten Rauchgrenze werden die AS-Geräte angeschlossen, um Gebäudeschäden zu vermeiden wurde die Übung im Gebäude trocken gefahren. Der erste verrauchte Raum ist erreicht, die Personen suche beginnt, der Rauch ist echt dick.
 
  

Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Während die Trupps im Innenangriff mit den Gegebenheiten kämpfen, ist die Wasserversorgung aufgebaut. Durch Funkenflug wurde Unrat entzündet. Die freien Trupps des LF 8 der Jugendfeuerwehr werden mit der Brandbekämpfung beauftragt. Oooh echtes Feuer! Die Jugendlichen tragen ihren Löschangriff vor und löschen das Feuer erfolgreich.

 

Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Es wird symbolisch Dunkel, der RW 1 beginnt mit dem Ausleuchten der Einsatzstelle. Die erste Person ist gerettet, doch die Suche nach den weiteren Vermissten gestaltet sich auf Grund der starken Rauchentwicklung schwierig. Die zweite Person ist gefunden und wird ins Freie gebracht.

 

Es ist geschafft, auch die dritte vermisste Person ist gefunden. Die Löscharbeiten werden abgeschlossen und der Lüfter in Stellung gebracht. Feuer aus! Die Übung ist beendet.
 

Übung mit der Jugendfeuerwehr

 

Alle beteiligten sind sichtlich von den Strapazen gezeichnet. Fast wie im richtigen Einsatz. Die Jugendfeuerwehr meisterte Ihre Aufgaben hervorragend und war mit großem Einsatz dabei. Auch das konnte man Ihren Gesichtern ansehen. Was führ ein Hobby, könnte man sich Fragen, nein jedem hat es extremen Spaß gemacht und jeder freut sich auf die nächste gemeinsame Übung, auch die „Großen“.
  
 
             Übung mit der Jugendfeuerwehr
 
Nach dem gemeinsamen Abbauen und dem Aufrüsten der Fahrzeuge trafen sich alle wieder im Feuerwehrhaus und ließen den Abend beim gemeinsamen Grillen ausklingen.

 

Besonders danken möchten wir Herrn Logemann, dass er uns „seine“ Schule zu Verfügung gestellt hat.

 

Text: H.Springer Feuerwehr Waldheim Fotos: S.Danisch Feuerwehr Waldheim

 
 

Letzter Einsatz

Feuerwache Waldheim   21.08.2019 11:10   Einsatzbereitschaft   mehr ...

Zufallsbild

Intern