Startseite Aktuell Atemschutzübungsstrecke am 29.03.17
Atemschutzübungsstrecke am 29.03.17

Atemschutzübungsstrecke am 29.03.17  

Die Feuerwehrdienstvorschrift 7 schreibt zwingend vor, dass Atemschutzgeräteträger einmal pro Jahr einen Durchgang durch eine Atemschutzübungsstrecke absolvieren müssen. Dieser Termin stand für die Aktiven der FF Waldheim am 29.03.2017 auf dem Ausbildungsplan.

Im Keller der Wache der Berufsfeuerwehr mussten neben der eigentlichen Übungsstrecke 32 sog. Hämmer gezogen werden sowie vor und nach der Strecke 2,5 Minuten auf dem Laufband oder dem Fahrradergometer absolviert werden. Vor, während und nach der Belastungsübung wurde der Puls gemessen, um sicherzustellen, dass dieser nicht in ungewollte Höhen schießt und auch wieder auf Normalmaß zurück geht. 

 

Text: M.Schwickert  FF Waldheim 

 

Atemschutzübungsstrecke am 29.03.17   Atemschutzübungsstrecke am 29.03.17

 
 

Letzter Einsatz

Marienstr.   23.11.2017 19:59   Feuer in Gebäude   mehr ...

Zufallsbild

Intern