Startseite Aktuell 01.02.2017 Unterricht Atemschutz
01.02.2017 Unterricht Atemschutz

Unterricht Atemschutz  

Die Wintermonate stehen bei der Feuerwehr Waldheim traditionell im Zeichen der theoretischen Ausbildung. Ein Unterrichtsthema, das jedes Jahr auf dem Programm steht, ist Atemschutz. Die Feuerwehrdienstvorschrift 7 schreibt neben dem Durchgang durch eine Atemschutzübungstrecke und einer Einsatzübung zwingend die jährliche Wiederholung der theoretischen Grundlagen vor.  

Dieser Unterricht fand 01.02.17 als Vorbereitung für den im März stattfindenden Streckendurchgang statt. Neben dem Aufbau eines Atemschutzgeräts und dessen Handhabung wurden die generellen Einsatzgrundsätze beim Vorgehen unter Atemschutz und speziell das richtige Verhalten bei der Brandbekämpfung im Innenangriff behandelt.

Passend zur gerade stattfindenden Pause der Schulung wurde die FF Waldheim durch die Leitstelle Offenbach zur Auslösung einer Brandmeldeanlage alarmiert. Nach dem Eintreffen des HLF 10/6 an der Einsatzstelle stellte sich dieser Alarm als Fehlauslösung der BMA heraus, so dass die Feuerwehr hier nicht tätig werden musste.


Den Unterricht setzten die Kameraden der Ff Waldheim nach ihrer Rückkehr ins Feuerwehrhaus fort. 


 

Text: M.Schwickert  FF Waldheim 

  

 
 

Letzter Einsatz

Marienstr.   23.11.2017 19:59   Feuer in Gebäude   mehr ...

Zufallsbild

Intern